Gegen die Corona-Langeweile: Das ZDF sucht die Lieblings-Retroserie der Deutschen

teleschau

Bis Sonntag, 29. März, können ZDF-Zuschauer auf Facebook über ihre Lieblings-Retroserie abstimmen. Der Gewinner wird daraufhin in der ZDFmediathek zu sehen sein.

Welche ist die Lieblings-Retroserie im ZDF? Diese Frage stellt der Sender derzeit auf seiner Facebook-Seite. Bis kommenden Sonntag, 29. März, 23 Uhr, können die Zuschauer für ihren Favoriten abstimmen. Die Serie mit den meisten Stimmen wird demnächst als ganze Staffel in der ZDFmediathek abrufbar sein.

Zur Auswahl stehen drei Serien: "girl friends" (1995 bis 2007) spielt im Hamburger Hotel Hansson, in dem Marie (gespielt von Mariele Millowitsch) eine neue Stelle antritt. Als "Der Landarzt" (1986 bis 2012) geht Wayne Carpendale ins Rennen. In der Rolle des Dr. Karsten Matthiesen zieht er von Hamburg an die Ostsee, wo er die Praxis seines verstorbenen Vaters übernimmt. Die Arztserie "Freunde fürs Leben" (1991 bis 2001) macht das Trio komplett. Hier übernehmen die drei jungen Ärzte Bernd Rogge (Gunter Berg), Stefan Junginger (Michael Lesch) und Daniel Holbein (Stephan Schwartz) gemeinsam eine Praxis.

Das Ergebnis der Abstimmung wird am kommenden Montag, 30. März, mitgeteilt.