1 / 10

FAMILIENTHEMEN

Herzogin Kate besuchte das „Royal College of Obstetricians and Gynaecologists“ in London. Dort diskutierte die 35-Jährige im Rahmen einer neuen Filmreihe zum Thema „mentale Gesundheit bei Müttern“ mit anderen Frauen über Kinder und Familienthemen. (Bild: AP Images)

Interview: Herzogin Kate fehlt es als Mama oft an Selbstvertrauen

Sie lebt ein Leben, wie es sich vermutlich die meisten Frauen wünschen würden: ein Ehemann aus gutem Hause, Reisen um die ganze Welt, keine finanziellen Nöte, zwei wunderbare Kinder. Doch selbst Herzogin Kate hat oft mit ganz alltäglichen Problemen zu kämpfen. Insbesondere das Mama-Sein sei nicht immer ganz einfach, verriet die 35-Jährige nun bei einem Event in London.

 

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen