Kein Polizeischutz in der Heimat: Prinz Harry zieht vor Gericht

Prinz Harry hat eine Rechtsprüfung zu einer Entscheidung der britischen Regierung eingelegt. Dem Prinzen und seiner Familie wurde bei Besuchen in Großbritannien der Polizeischutz entzogen. Nun kämpft Harry vor Gericht um das Recht, wegen seiner besonderen Stellung auf den Schutz des Staates zurückgreifen zu dürfen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.