Kevin Bacon schließt sich 'Leave the World Behind'-Cast an

·Lesedauer: 1 Min.
Kevin Bacon credit:Bang Showbiz
Kevin Bacon credit:Bang Showbiz

Kevin Bacon wird in dem kommenden 'Leave the World Behind'-Film mitspielen.

Der 63-jährige Schauspieler und Farrah Mackenzie haben sich dem Netflix-Film von Sam Esmail angeschlossen, in dem auch die Stars Julia Roberts, Mahershala Ali, Ethan Hawke und Myha'la Herrold zu sehen sein werden.

'Leave the World Behind' basiert auf Rumaan Alams Roman über einen Familienurlaub auf Long Island, der von zwei Fremden unterbrochen wird, die die Nachricht eines mysteriösen Stromausfalls überbringen. Während die Bedrohung zunimmt, müssen beide Familien darüber entscheiden, wie sie die potenzielle Krise überleben und gleichzeitig ihren eigenen Platz in der zusammenbrechenden Welt finden können. Esmail hat das Drehbuch für den Film adaptiert und produziert das Projekt zusammen mit Chad Hamilton über sein Esmail-Corp-Banner. Roberts, Lisa Gillan und Marisa Yeres Gill produzieren den anstehenden Streifen zudem für Red Om Films. Kevin erinnerte sich vor kurzem daran, dass ihm damals gesagt wurde, dass er gut für Seifenopern und Werbespots sein würde, bevor er 1984 die Hauptrolle in dem Film 'Footloose' angeboten bekam. "Sie würden sagen: 'Du wirst gut für Seifenopern und Werbespots sein. Du wirst der Junge von nebenan sein''", verriet Bacon.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.