Kurioser Unfall: Schildkröte fliegt durch Windschutzscheibe und verletzt Beifahrerin

Willy Flemmer
·Freier Autor für Yahoo
·Lesedauer: 2 Min.

In Florida kam es zu einem ungewöhnlichen Unfall: Eine Schildkröte krachte durch die Windschutzscheibe eines fahrenden Autos und verletzte die Beifahrerin.

Symbolbild: Getty Images
Symbolbild: Getty Images

Schildkröten sind Kriechtiere. Hin und wieder fliegen sie aber offenbar durch die Luft. Noch seltener kommt es vor, dass sie dabei einen Verkehrsunfall verursachen. So wie im US-Bundesstaat Florida, wo eine fliegende Schildkröte erst ein Auto, dann eine Beifahrerin traf.

Der ungewöhnliche Unfall ereignete sich am Mittwoch nahe der Stadt Port Orange, wie das Daytona Beach News-Journal berichtet. Eine Tochter und ihre Mutter fuhren auf dem Interstate Highway 95, als eine Schildkröte durch die Windschutzscheibe krachte und die Mutter am Kopf traf.

Fliegendes Kriechtier

Die Tochter hielt das Fahrzeug an und bat einen weiteren Verkehrsteilnehmer um Hilfe. Dass sie von einer Schildkröte getroffen wurden, erfuhr sie erst, als sie mit der Notruf-Zentrale telefonierte. Der Mann hatte währenddessen im Wagen nachgesehen und die Schildkröte auf einem der Vordersitze entdeckt.

Lesen Sie auch: Riesenechse im Supermarkt

Mensch und Tier hatten Glück im Unglück. Die 71-jährige Mutter erlitt an der Stirn eine Platzwunde. Sie blutete zwar stark, wie es heißt, ernsthaft verletzt wurde sie jedoch nicht. Noch glimpflicher ging die Sache für die Schildkröte aus. Laut Polizeiangaben trug sie nur ein paar Kratzer an ihrem Panzer davon. Die Feuerwehrleute hätten sie im Wald nahe dem Unfallort ausgesetzt. 

Hier wird sie in Zukunft hoffentlich – wie es sich für Kriechtiere nun mal gehört – auf der Erde kriechend ihres Weges gehen, statt durch die Lüfte zu fliegen. Wie ihr dieses Kunststück am Mittwoch übrigens gelang, ist nicht bekannt. Vermutlich wurde sie von einem Auto erfasst und auf das nachfahrende Fahrzeug geschleudert.

Im Video: Alarm auf dem Parkplatz: Riesiger Alligator kriecht unter Auto