Lena Dunham zeigt sich komplett nackt auf Instagram

redaktion@spot-on-news.de (the/spot)
Lena Dunham scheut sich nicht, auf Instagram ihre persönliche Seite zu zeigen

US-Schauspielerin Lena Dunham (32, "Girls") beweist Mut. Sie thematisiert nicht nur sehr offen die Entfernung ihrer Gebärmutter, sondern zeigte sich nun auch anlässlich dieses Tabu-Themas komplett nackt auf ihrem Instagram-Account. Die Komikerin postete drei Fotos, auf denen sie keine Kleidung trägt, um an das neunmonatige Jubiläum ihrer Hysterektomie zu erinnern.

"Ich habe nie geplant, das neunmonatige Jubiläum von irgendwas zu feiern, aber letzte Nacht ist mir klar geworden, wieso sich diese Zahl so komisch anfühlt - ich werde es nie auf die Art machen, auf die ich es geplant hatte. Mein Körper ist größtenteils geheilt und jeden Tag finde ich eine neue Verletzung an meinem Herzen, aber heute biete ich mir selbst Dankbarkeit an: An einem sehr schmerzvollen Ort habe ich irgendwie gewusst, dass ich mich selbst wählen muss. Der schönste Glanz von dem, was wir sind und was wir sein können, ist immer erreichbar für uns, ruhig und wahrhaftig in unserem Inneren", beginnt der Text zu ihren Nackt-Fotos, auf dem ihre vielen Tattos zu sehen sind.

"Mein Freund Paul hat meine Gebärmutter Judy genannt", erzählt sie in ihrem Post weiter. Nachdem sie entfernt worden sei, habe sie sich ein Tattoo mit dem Schriftzug "R.I.P. Judy" stechen lassen. Das habe sogar trotz der vielen Schmerzmittel sehr weh getan. "Heute möchte ich Judy für ihren würdevollen Abgang und diesem Körper danken, der stärker ist, als ich jemals gedacht hätte", schreibt Dunham.

Foto(s): Instagram/Lena Dunham