Miley Cyrus feiert 28. Geburtstag mit wilder Dragqueen-Show

(cos/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Miley Cyrus wurde an ihrem Geburtstag von Dragqueens überrascht. (Bild: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect)
Miley Cyrus wurde an ihrem Geburtstag von Dragqueens überrascht. (Bild: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect)

Sängerin Miley Cyrus ("Wrecking Ball") hat am 23. November ihren 28. Geburtstag gefeiert. Was man einer so erfolgreichen Künstlerin wie ihr zu diesem Anlass schenkt? Diese Frage stellte sich offenbar auch Modedesigner Jeremy Scott (45), der zur Party geladen war. Er ließ sich etwas Besonderes einfallen und sorgte damit am Abend für große Augen und beste Unterhaltung.

Drei Tage nach Cyrus' Geburtstag veröffentlichte Scott bei Instagram nun Eindrücke der Feier. Die Stimmung schien ausgelassen, was nicht zuletzt auch an Scotts Geschenk gelegen haben könnte. Er überraschte die Sängerin mit einer durchdachten Dragqueen-Show. Durchdacht deswegen, da die Frauen nicht irgendeine Show auf die Bühne brachten. Sie gaben Cyrus' größte Hits zum Besten - und zwar chronologisch geordnet und in entsprechenden Kostümen.

Reise durch ihr musikalisches Schaffen

Den Anfang machten die Charaktere Miley Stewart und Hannah Montana aus der gleichnamigen Serie "Hannah Montana". In ihr spielte Cyrus von 2006 bis 2011 die Hauptrolle und feierte damit ihren großen Durchbruch. 2009 erschien sogar ein Kinofilm. Es folgten unter anderem Darbietungen von "7 Things", "Mother's Daughter" und "Midnight Sky", ehe Cyrus sich schließlich zu den Dragqueens auf die Bühne gesellte und zu ihrer Single "Party in the USA" abfeierte.