Neuer Foodtrend: Pizza ganz aus Käse

Neuer Foodtrend: Pizza ganz aus Käse

Immer wieder überraschen findige Köche ihre Kunden mit kulinarischen Highlights. Eines davon dürfte dieser Foodtrend sein: eine Pizza, die nicht nur Käse als Belag, sondern auch als Boden hat. Und das Beste: Endlich ist Fastfood zum Abnehmen geeignet.

Pizza gehört zu den wohl beliebtesten Gerichten weltweit. Der Klassiker besteht üblicherweise aus einem krossen Boden, der mit Tomatensoße, Gemüse oder Fleisch sowie mit reichlich Käse veredelt wird. Doch Vito Iacopelli hat sich vorgenommen, den Pizzamarkt zu revolutionieren. Er besitzt eine Pizzeria in Kalifornien und betreibt nebenbei noch einen eigenen YouTube-Kanal, auf dem er wöchentlich neue Ideen und Rezepte präsentiert – eines davon könnte zum neuen Foodtrend und Traum eines jeden Käseliebhabers werden.

Einhorn-Frappuccino und klarer Kaffee: Die verrücktesten Foodtrends des Jahres

Im Interview mit der "Los Angeles Times" verriet der Pizzabäcker, wie er zur Pizza aus Käse inspiriert wurde. "Ich bin auf diese Idee gekommen, weil ich jede Woche auf meinem YouTube-Kanal eine besondere Pizza mache, die es so noch nirgendwo gibt. Ich habe gerade frischen Mozzarella für meine Pizza gemacht und dachte: Warum versuche ich nicht, eine ganze Pizza aus Mozzarella zu machen? Und sie ist tatsächlich fantastisch geworden", so der Foodtrend-Entwickler.

Perfekt für eine Low-Carb-Diät

Sogar Kunden, die eigentlich auf Diät sind, können die Pizza aus Käse genießen. Anders als das Original enthält der Boden nämlich so gut wie keine Kohlenhydrate und passt so perfekt in einen Low-Carb-Speiseplan. Für alle, die den Foodtrend nachkochen wollen – so geht's: Zunächst wird die Mozzarellarohmasse mit einem Holzlöffel ordentlich durchgeknetet. Dann wird der Käse in eine runde, flache Form gedrückt. Um zu verhindern, dass der Käse sich zusammenzieht, taucht Vito ihn kurz in kaltes Wasser. Als Belag verwendet er frischen Basilikum, Tomaten, Oregano, Salz und noch ein bisschen mehr Mozzarella.

Schokofritten und Marihuana-Wein: Die irrsten Essensideen aus aller Welt

Offenbar kommt der Foodtrend so gut an, dass Vito ihn freitags und samstags mit auf seine Karte aufnimmt. Die Pizza für zwei hat aber auch einen stolzen Preis: Sie kostet 40 US-Dollar – das sind etwas über 36 Euro.

Im Video: Wie die Farbe des Essens unser Essverhalten bestimmt

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen