Werbung

Nach neun Stunden Suche: Vermisster Fünfjähriger gefunden

Pirna (dpa) - Nach rund neunstündiger Suche ist ein vermisster Fünfjähriger am Ostersonntag in der Sächsischen Schweiz wieder gefunden worden. Laut Polizei wurde der Junge leicht unterkühlt und mit Blessuren im Wald entdeckt.

Polizei und Rettungskräfte hatten den Jungen mit einem Hubschrauber, Bergwacht und Naturpark-Ranger gesucht. Er war den Angaben zufolge bei einem Familienausflug verloren gegangen. Die genauen Gründe für sein Verschwinden waren zunächst nicht bekannt. Auch wo er sich während der Suche aufgehalten hatte, blieb offen.