Seltsam: Lebensmittel mit gigantischen Ausmaßen

Sandra Alter
·Freiberufliche Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Eine Provinz in Vietnam erlangt weltweite Berühmtheit durch ein einfaches Lebensmittel. Grund: Es wird dort mit gigantischen Ausmaßen verkauft.

Just from the bakery oven. Fresh and crisp.
Frisch aus dem Ofen. Lecker und knusprig.

Ein ofenfrisches Baguette ist schnell verputzt. Aber nicht, wenn es aus der am Mekong-Delta gelegenen Provinz An Giang in Vietnam stammt. Denn dort werden Baguettebrote mit übertriebenen Ausmaßen gebacken.

Gekocht oder roh: Diese Lebensmittel lassen sich gut einfrieren

Ein Baguette für 15 Personen

Mindestens einen Meter lang und fast 3,5 Kilogramm schwer sind die Backwerke aus der Region. 15 Menschen werden von einem Brot satt.

Eigentlich hatte sich Pham Thi Bac, ein Bäcker im Tinh Bien District, nur einen Spaß erlauben wollen, als er sein erstes Riesenbaguette herstellte. Aber das Brot weckte so hohe Aufmerksamkeit bei den Kunden, dass er weitere, noch größere Brote herstellte. Und die finden so reißenden Absatz, dass Pham Thi Bac mit der Produktion oft nicht hinterher kommt.

Rettet den Basilikum! So verlängerst du das Leben von Supermarktkräutern

Denn um die Brote zu produzieren, braucht es nicht nur eine Menge Teig, sondern auch speziell gefertigte, riesige Backbleche. Eine Stunde dauert es, um ein Brot fertig zu backen. Anschließend wird es dünn mit flüssiger Butter bestrichen. Bac fertigt auch kleinere Versionen, die dann für 50.000 Vietnamesische Đồng, umgerechnet knapp 2 Euro, verkauft werden.

Riesenbaguette wird viraler Hit

Die Brote sind inzwischen auch zu einer Touristenattraktion geworden und werden gern als Souvenir gekauft. Das zyprische Reisemagazin Brightside nahm das Brot in seine Liste der 15 seltsamsten Lebensmittel der Welt auf. Auf der Liste des Magazins stehen unter anderem so ausgefallene Leckereien wie Fischwurst mit Käsegeschmack und Pizza mit Blumen.

Bilder von dem spektakulären Riesenbrot sind in den Social-Media-Kanälen bereits viral gegangen, was An Giang zu weltweiter Berühmtheit verhilft.