Verkehrte Welt: Haus in Kolumbien steht Kopf

Vor den Toren von Bogotá in Kolumbien steht die Welt Kopf. Vor wenigen Wochen wurde hier das „Casa Loca" eröffnet – das „verrückte Haus". Hinter dem gewagten Projekt steckt ein Österreicher.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.