Weihnachten bei den Mabuses: Motsis ultimative Geschenktipps

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 5 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Weihnachtsspecial
    Weihnachtsspecial
  • Geschenke Guide
    Geschenke Guide

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

fitvia
Wie wäre es mit einem Set von Fitvia für deine Liebsten? (Bild: Reichert)

Egal ob Star, oder Otto Normalverbraucher, im Dezember bringt das immer näherrückende Weihnachtsfest nicht nur besinnliche Stimmung, sondern natürlich auch jede Menge Stress mit sich.

Auch bei Tänzerin und "Let's Dance"-Star Motsi Mabuse ist das nicht anders. Im Interview verrät sie, wie sie dennoch einen kühlen Kopf behält, was ihr in der Weihnachtszeit am Wichtigsten ist und womit man ihr am ehesten eine Freude machen kann.

Interviewer: Liebe Motsi, bist du schon in Weihnachtsstimmung?

Motsi Mabuse: Ja! Und genauso bin ich schon im Weihnachtsstress. Ich habe immer klare Vorstellungen davon, was ich meinen Liebsten zu Weihnachten schenken möchte. Trotzdem mache mir immer sehr lange Gedanken, weil mir das Beschenken so großen Spaß macht. Das Einkaufen erledige ich dann immer kurz vor Weihnachten, aber das Nachdenken? Das fängt schon im September an.

"Unsere Tradition ist es, zusammen zu kochen und Geschenke auszupacken"

I: Gibt es denn bestimmte Traditionen, die ihr dann jedes Jahr macht und die dir auch wichtig sind?

M: Unsere Tradition ist es, eigentlich immer zusammen zu kochen und Geschenke auszupacken. Das ganze Paket eben. Das ist unsere Tradition. Aber dieses Jahr möchten wir es einfach mal anders machen.

I: Welche Vorbereitungen triffst du in der Vorweihnachtszeit? Organisierst du dann auch die Geschenke schon vorab?

M: Ja, also ich bereite mich schon vorher lange darauf vor und kaufe schon alles sehr früh, was Dekoration etc. betrifft. Für die Geschenke lasse ich mir mehr Zeit. Manches kaufe ich schon früher, wenn ich gerade etwas sehe, dass gut passen könnte, den Großteil der Geschenke dann aber kurz vorher. Und weil der Stressfaktor auch nicht fehlen darf, warte ich mit dem Einpacken bis einen Tag vor Weihnachten. Da gibt es dann eine Menge zu tun, aber es ist mittlerweile schon zu einem Ritual geworden.

I: Hast du denn jetzt schon Geschenke?

M: Die ersten Geschenke habe ich bereits für meine Tochter und meinen Mann gekauft. Für den Rest der Familie tue ich mich dieses Jahr etwas schwer, da habe ich leider noch nichts besorgt! Wie ich bereits gesagt habe, mache ich mir beim Thema Geschenke einfach sehr viele Gedanken und möchte natürlich dem Beschenkten auch eine große Freude bereiten. Daher liebe ich auch Geschenksets ganz besondersauch, weil sie schon schön verpackt und damit zeitsparend sind (lacht). In diesem Jahr bin ich großer Fan der Sets von fitvia, die viel Liebe und wirklich leckere Tees enthalten. Perfekt für die kalten und gemütlichen Wintertage.

Taste of Christmas Set

Taste of Christmas Set
Taste of Christmas Set. (Bild: fitvia)

Aktuell reduziert von 46.30€ auf 32.90€

I: Ist es schwer für dich deinen Mann zu beschenken? Magst du verraten, was du ihm schenken wirst?

M: Tatsächlich wird es immer schwieriger ihn zu beschenken. Ich möchte mich einfach jedes Jahr selbst übertreffen. Für dieses Jahr habe ich schon etwas gefunden, ja, aber das ist ein Geheimnis und das kann ich nicht verraten. Es ist etwas sehr Persönliches!

Gibt es für Motsi ein No-Go beim Verschenken?

I: Gibt es beim Verschenken ein No-Go für dich, wo du sagst, das würde ich nie verschenken?

M: Nein, ich verschenke einfach alles, wenn es passt. Da gibt es für mich keine Grenzen. Es ist aber natürlich wichtig, dass man etwas aussucht, das dem anderen auch gefällt. Etwas, dass man mit der Person verbindet oder weiß, dass sie es sich schon lange wünscht. Das Einzige was ich niemals machen würde, ist ein Geschenk weiter zu verschenken. Das ist für mich ein absolutes No-Go.

I: Was macht denn das perfekte Geschenk für dich aus? Womit kann man dir eine Freude machen? Was wäre das perfekte Weihnachtsgeschenk was man dir schenken könnte?

M: Ich bin ein echter Liebhaber von schönen Taschen (lacht) oder einem großartigen Urlaub. Mit beidem kann man meiner Meinung nach nichts falsch machen. Ich bin außerdem ein großer Fan von personalisierten Geschenken. Das ist so eine aufmerksame Geste, die einfach für immer bleibt.

I: Du sagtest ja schon, dass fitvia Weihnachtssets mit unterschiedlichen Tees anbietet. Und dazu gibt es auch noch die Flaschen, die man personalisieren lassen kann. Also genau das was du so toll findest, richtig?

M: Das finde ich einfach super schön, weil man so etwas Persönliches verschenken kann. Durch Corona und den Lockdown haben wir einfach gelernt, wie wichtig die Menschen um uns herum sind. Man möchte doch einfach etwas Ehrliches und "something pure" schenken. Man möchte etwas schenken, was die Person an eine Zeit oder einen Prozess erinnert. Also wenn du Tee trinkst, ist das deine Zeit. Es ist etwas persönliches und etwas ganz tolles. Dann denkst du immer an diesen einen Menschen. I think its really good!

Golden Christmas Set

Golden Christmas Set
Golden Christmas Set

Erhältlich bei fitvia für 59.90€ statt 85.10€

I: Was darf an Weihnachten nicht fehlen? Gibt es etwas für dich, was symbolisch für Weihnachten steht?

M: Ein künstlicher Weihnachtsbaum. Das ist besonders für die Kinder besonders wichtig, denn sie müssen ja auch unterhalten werden. Das findet bei uns einfach immer statt, obwohl die künstlichen Bäume natürlich nicht so schön sind. Aber ganz ehrlich, bei den richtigen Tannen fallen immer die Nadeln ab und es gibt viel zu putzen (lacht).

I: Weihnachten ist ja auch die Zeit der Verlockung. Ob Glühwein, Lebkuchen, Marzipan und Co.: Gibt es eine Weihnachtsleckerei auf die du nicht verzichten kannst?

M: Also für mich gibt es da nichts Bestimmtes. In Deutschland liebe ich es Gans, Rotkohl und Klöße zu essen! I just love it! Das schmeckt einfach so gut. Aber sonst gibt es bei uns zu Hause keine Tradition was das Essen angeht. Wir wechseln das Menü gerne und haben immer andere leckere Sachen auf dem Tisch stehen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.