Westernhagen kommentiert Bundesliga-Hit Dortmund gegen Leipzig

teleschau

Marius Müller-Westernhagen lieferte als Rocksänger einst Hit auf Hit. Jetzt nähert er sich auf anderem Wege einem Schlager: Er kommentiert für Amazon das Bundesliga-Topspiel Borussia Dortmund gegen RB Leipzig.

"Alexa, spiel Westernhagen!" Wer das heute Abend seiner Computerassistentin befiehlt, könnte eine Überraschung erleben und nicht "Freiheit" oder "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz" zu hören bekommen, sondern einen ausrastenden Rocksänger: Marius Müller-Westernhagen (71) firmiert im Rahmen der Sendung "Amazon Gastspiel" im Audio-Lifestream als Gastkommentator des Bundesliga-Topspiels Borussia Dortmund gegen RB Leipzig. Die Übertragung beginnt um 20.15 Uhr, der Ball rollt ab 20.30.

Westernhagen: Beinahe Nationalspieler!

Der Rocksänger geht also fremd. Mit Schlagern hatte er bislang wenig am Designer-Hut. Dass er jetzt einem Fußballschlager verfällt, ist aber letztlich nicht überraschend. Westernhagen ist Fußball-Fan. Und er kickte einst selbst ziemlich gut. Damals war an eine Karriere als Sänger noch nicht zu denken, also stand Westernhagen als schmächtiger 13-jähriger Teenie auf dem Rasen - beim Sichtungslehrgang für die deutsche Jugend-Fußballnationalmannschaft! Aus der Kickerkarriere wurde nichts. Was blieb, ist eine besondere Verbundenheit zum Fußball - und zu Borussia Dortmund.

Seit fast drei Jahrzehnten ist er "mit diesem Verein verbandelt", trägt bei Konzerten in Dortmund gerne mal einen schwarzgelben Schal zum Armani-Outfit und ist immer wieder als Zuschauer im Stadion. Ein Höhepunkt war, als er 1997 den Championsleague-Sieg im Münchner Olympiastadion live miterlebte. Dass er zum Borussen-Fan wurde, ist wiederum der Musikerlaufbahn zu verdanken. "Ein Fahrer auf einer Tour von mir war großer BVB-Fan und hat mich ins Stadion mitgenommen. Ich wurde mit offenen Armen von der BVB-Familie aufgenommen, und seitdem besteht ein sehr inniges Verhältnis", erzählt Westernhagen und ist deshalb auch ehrlich: "Ich werde also nicht der unparteiischste Kommentator sein, aber ich werde versuchen, mich zurückzuhalten."

Zugabe: Westernhagen-Hits zum Bundesliga-Hit

Zwischen Westernhagens Kommentaren während der Audio-Berichterstattung gibt es Westernhagen-Hits: Es werden Songs aus seinem neuen Erfolgsalbum "Das Pfefferminz Experiment (Woodstock Recordings Vol. 1)" gespielt, das nach Erscheinen am 8. Dezember direkt auf Platz 3 in die Charts stürmte.

Westernhagens "Seitensprung" in fremde Gefilde kann über die Amazon Music App oder über Alexa (mit dem Sprachbefehl "Alexa, spiel Amazon Gastspiel mit Westernhagen" gestartet werden.