Was wohl The Weeknd dazu sagt? Bella Hadid im "Revenge Body" zur Met Gala

Was wohl The Weeknd dazu sagt? Bella Hadid im "Revenge Body" zur Met Gala

Wow, was für ein Anblick! Bei der Met Gala 2017 legten The Weeknd und Selena Gomez ihren ersten gemeinsamen Red Carpet Auftritt hin. Doch eine stahl den Turteltauben glatt die Show: Bella Hadid erschien in einem sexy Jumpsuit und zeigte ihrem Ex deutlich, was der sich entgehen lässt.

Letztes Jahr kam The Weeknd noch mit Bella Hadid zur Met Gala und die zeigte sich damals in einem eher klassischen Outfit – einem schwarzen Kleid. 2017 stehen die Zeichen auf Veränderung. Statt mit dem Victoria's Secret-Model kam der "Starboy"-Interpret dieses Jahr mit Neu-Freundin Selena Gomez. Keine echte Sensation, schließlich wurde bereits seit Langem gemunkelt, die beiden wären ein Paar. Bestätigt haben die Musiker dies allerdings erst jetzt mit ihrem ersten gemeinsamen Auftritt.

Auch Bella Hadid machte bei der Metropolitan Museum of Art's Costume Institute Gala gekonnt auf sich aufmerksam. Die Schwester von Gigi Hadid kam in einem funkelnden Ganzkörperanzug von Alexander Wang. Eng anliegend, mit einem tiefen Rückenausschnitt und mit leichter Transparenz ließ das Outfit wenige Fragen offen und präsentierte den durchtrainierten Body des Models im besten Licht.

Auch in der Online-Community sorgte der heiße Auftritt für Gesprächsstoff. Als "Revenge Body" wurde er dort gefeiert. Und was meint The Weeknd dazu? Der hat sich bislang offenbar noch nicht zu dem sexy Look seiner Verflossenen geäußert.


Im Video: Noch mehr heiße Outfits auf der MET Gala 2017

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen