Unfassbares Glück: Frau gewinnt zweimal hintereinander im Lotto

Wer in diesen Genuß kommen möchte, sollte in Atlanta Lotto spielen. (Symbolbild: Fotolia)Jennifer Hauser war „regungslos“ vor Freude. Erst im November 2011 hatte die junge CNN-Journalistin aus Atlanta 100.000 Dollar im Lotto gewonnen – und vergangenen Montag lachte ihr das Glück schon wieder. In einer anderen Lotterie gewann sie dieses Mal sogar eine Millionen Dollar. „Das ist wie ein Wunder“, sagt sie. Doch so selten sind solche Fälle von doppeltem Glück offenbar gar nicht.

„Eigentlich wollte ich meinen Gewinn nicht an die große Glocke hängen“, sagte Hauser dem Sender CNN, für den sie arbeitet. „Doch irgendwie kam es doch raus und seit gestern läutet mein Telefon Sturm und ich bekomme massenweise E-Mails. Als Journalistin hätte ich mir das denken können.“

Eigentlich war es beide Male die Idee ihres Mannes, die Lottotickets zu kaufen, berichtet Hauser. „Er dachte, das wär eine lustige Art unser siebenjähriges Jubiläum und den Valentinstag zu feiern. Wie sehr es unser Leben ändern würde, hätten wir uns nicht vorstellen können.“

Mit dem Geld aus dem ersten Gewinn hatte sich die junge Familie ein neues Auto geleistet und Schulden abgetragen. „Die hatten sich über die vergangenen Jahre aus persönlichen Gründen angehäuft“, sagte Hauser gegenüber CNN. „Schulden sind etwas Schreckliches.“ Mit dem zweiten Lottogewinn wolle sie möglicherweise ihrer Mutter ein neues Auto kaufen, berichtet die "Huffington Post".

Dennoch rät Hauser niemandem, das Leben mit Lotterie und Glückspiel zu verbringen. Stattdessen empfiehlt sie, hart zu arbeiten und zu versuchen, die Mitmenschen glücklich zu machen. Bei ihr selbst seien Dreifach-Schichten nichts Ungewöhnliches. „Ich glaube, das Wunder kam zu uns weil ich sehr hart gearbeitet habe.“

Dennoch scheint sich das Glücksspiel zumindest in Atlanta zu lohnen – denn Hauser ist kein Einzelfall. Wie die Huffington Post meldete, hatte erst am 8. Februar der 44-jährige Erik Holmes einen Lottogewinn von einer halben Millionen US-Dollar geltend gemacht, nicht ganz ein Jahr nachdem er schon einmal 104.000 Dollar eingeheimst hatte.

Quizaction