Ein Abend, drei Outfits: "Modern Family"-Star Sarah Hyland zieht bei den CMT Music Awards alle Blicke auf sich

Brought to you by Sky
·Lesedauer: 3 Min.

Viele Gelegenheiten bietet die Corona-Krise nicht mehr, sich im Red-Carpet-Style rauszuputzen. Ihre Rolle als Co-Moderatorin der CMT Music Awards nutzte “Modern Family”-Star Sarah Hyland also, um nicht eines, sondern gleich drei Designer-Outfits zu modeln. Obwohl eines davon cooler und eleganter aussah als das andere, war es vor allem ein Accessoire, das für Gerede sorgte.

Eines von drei Outfits, das "Modern Family"-Star Sarah Hyland bei den CMT Music Awards trug. (Bild: Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)
Eines von drei Outfits, das "Modern Family"-Star Sarah Hyland bei den CMT Music Awards trug. (Bild: Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)

Aktuell läuft die elfte und damit letzte Staffel der Comedy-Serie “Modern Family” auf Sky Deutschland. Wer schon jetzt Abschiedsschmerz verspürt, muss sich offenbar keine Gedanken machen, die Mitglieder der liebenswerten Dunphy-Familie - beziehungsweise ihre Darsteller - nicht mehr sehen zu können. Sarah Hyland, die als eines der Dunphy-Kinder schon in jungen Jahren vor der Kamera stand, scheint auch nach der letzten Klappe das Rampenlicht nicht meiden zu wollen und moderierte nun neben den Country-Musikern Ashley McBryde und Kane Brown die CMT Music Awards.

"Modern Family": So hoch waren die Gagen in der letzten Staffel

Und trotz des Dreiergespanns waren alle Augen auf die 29-Jährige gerichtet, denn bei ihren drei Outfits, die sie den Abend über trug, setzte Hyland auf Farbe, Glitzer und Glamour.

Das Accessoire des Abends: ein Mundschutz mit politischer Botschaft

Sie läutete den Abend in einem rosafarbenen, über und über mit Steinen besetzten Crop-Top ein und kombinierte dazu einen lilafarbenen Maxi-Rock, dessen löchriges Muster den Stoff transparent erscheinen lässt - eine subtile Art, ein wenig Haut zu zeigen. Dass das Outfit des Designers Georges Hobeika „zu aufreizend“ wirkte, verhinderte eine strategisch platzierte, überdimensionale Schleife an der Hüfte.

Klassisch und schön: Sarah Hyland funkelt in einem Pailletten-Traum. (Bild: Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)
Klassisch und schön: Sarah Hyland funkelt in einem Pailletten-Traum. (Bild: Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)

Klassischer fiel das zweite Outfit von Sarah Hyland aus, ein flaschengrünes, bodenlanges Spaghettiträger-Abendkleid von Galvan London, dem glitzernde und funkelnde Pailletten jedoch einen besonderen Touch verliehen.

Mehr als "Modern Family"-Schwestern: So grandios verteidigt Sarah Hyland ihre Freundin Ariel Winter

Ein Mini-Dress im metallischen Beerenton brachte hingegen die gebräunten Beine der Schauspielerin perfekt zur Geltung - und die golden glitzernden Christian-Louboutin-Stilettos. Selbst der einzelne, voluminöse Puffärmel und die Schleppe konnten da als Blickfang nicht mithalten.

Sarah Hyland mit voluminösem Puffärmel und goldenen Louboutins. (Bild: Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)
Sarah Hyland mit voluminösem Puffärmel und goldenen Louboutins. (Bild: Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)

Ein ganz besonderer Blickfang waren jedoch weder funkelnde Schuhe noch transparente Röcke, sondern der Mundschutz, den Sarah Hyland auf dem roten Teppich trug. Obwohl die chronisch kranke Schauspielerin, die von Geburt an ein Nierenleiden hat, sich besonders vor dem Coronavirus schützen muss, gilt das Tragen eines Mund-und-Nasenschutzes in den USA beinahe selbst schon als Politikum. Doch Hylands Maske von Christian Siriano brachte eine überdeutliche Botschaft mit sich: “Vote”, also “Geht wählen”, stand mehrmals darauf geschrieben - eine eindeutige Aufforderung so kurz vor der US-Präsidentschaftswahl am 3. November.

"Geht wählen": Sarah Hylands Botschaft ist eindeutig. (Bild: Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)
"Geht wählen": Sarah Hylands Botschaft ist eindeutig. (Bild: Rich Fury/CMT2020/Getty Images for CMT)

Damit zeigt sich wieder einmal, dass Sarah Hyland mit ihrer Serien-Figur aus “Modern Family” wenig gemein hat. Anders als die oft oberflächliche, etwas einfältige Haley macht sich Hyland für wichtige Themen wie Body Positivity stark und pflegt einen offenen Umgang mit ihrer Krankheit.

Wer sie in ihrer Paraderolle als Haley Dunphy erleben will: Die letzte Staffel “Modern Family” wird immer donnerstags um 21:05 Uhr in Doppelfolgen auf Sky One ausgestrahlt. Alle bisherigen Folgen gibt es außerdem via Sky Ticket, Sky Go und Sky Q auf Abruf.