Liebes-Outing: Sarah Lombardi steht zu ihrem Michal

Lange wurde über das aktuelle Liebesleben von Sarah Lombardi spekuliert. Das hat nun ein Ende: In einer Show gab die Sängerin ein Beziehungsupdate – und verriet, was sich viele bereits gedacht haben: Sie ist vergeben.

Na, endlich! Sarah Lombardi verriet nun, was in ihrem Liebesleben Sache ist. (Bild: Wenn.com)

Nachdem sich die 24-Jährige und Noch-Ehemann Pietro Lombardi letztes Jahr medienwirksam trennten, kam immer wieder ein Name ins Spiel: Sarahs Jugendliebe Michal T. Der soll nicht nur der Grund für die Trennung gewesen sein, sondern auch ihr aktueller Partner.
Während Sarah Lombardi dies bis dato weder dementierte noch bestätigte, schlug sie in der VOX-Show „Grill den Henssler“ ganz andere Töne an. Gegenüber Moderatorin Ruth Moschner bestätigte sie: „Wir sind zusammen, hat man in der Grundschule gesagt. Ich lasse es auf mich zukommen, aber ja, man könnte sagen, wir sind zusammen.“

Nun ist es also offiziell: Lombardi und Michal T., mit dem sie während ihrer Ehe mit Pietro eine monatelange Affäre hatte, sind ein Paar. Dass Sarah diese Neuigkeiten ausgerechnet in der TV-Show „Grill Den Henssler“ preisgab, besitzt Symbolcharakter. Dort hatten Sarah und Pietro nämlich im Oktober 2016 ihren letzten gemeinsamen TV-Auftritt. Kurz danach wurde bekannt, dass Sarah eine Affäre mit Michal T. hatte.

Nachdem er von ihrer Affäre mit Michal T. erfuhr, trennte sich Pietro Lombardi von Sarah. (Bild: Patrick Hoffmann / Wenn.com)

Bereits am Mittwoch äußerte sich Pietro via Facebook zu Sarahs Liebesleben – und das überraschend wohlwollend. „Leute, ich bin kein Kleinkind mehr. Sarah hat einen Neuen und das ist auch gut so!!“ Der Nachsatz deutet aber an, dass auch er nur über die Boulevard-Presse davon weiß: „Also ich glaube es zumindest mal irgendwo gelesen zu haben“.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen