Stierrennen in Pakistan: Wer ist der Schnellste?

In Rawalpindi, Pakistan, haben die traditionellen Stierrennen stattgefunden.

Mehr als 100 Bauern nahmen an den Stierrennen teil.

Hunderte von Menschen strömten in die Gegend, um die Stierrennen zu sehen, die zu den traditionellen Sportarten der Dorfbewohner gehören.

Die Stiere sollen auf einer 400 Meter langen Sandbahn ihren Besitzer, der auf einer Art Board steht, ziehen, je schneller, desto besser.

Nicht alle Tiere hatten Lust dazu.

Am Ende des Tages wurden die Besitzer der schnellsten Bullen mit Geldpreisen und Geschenken geehrt.

Traditionelle Stierrennen in Pakistan, besonders auf dem Land, erregen große Aufmerksamkeit bei der Bevölkerung.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.