Uropa trifft Baby - diese Begegnung bricht uns das Herz

Der Urgroßvater hält seinen 5 Tage alten Enkel in den Armen. (Bild: Facebook / lovewhatreallymatters)

Ein fünf Tage alter Säugling in den Armen seines 105 Jahre alten Urgroßvaters: Dieses Video löst eine Welle der Begeisterung aus. Vorsicht: Tränen der Rührung garantiert!

Diese Szenen sind einfach herzig: Der gerade mal fünf Tage junge Säugling Easton trifft auf seinen 105 Jahr alten Urgroßvater. Die Familie hat den rührenden Moment auf Video festgehalten und auf Facebook geteilt, wo es eine Welle der Begeisterung ausgelöst hat.

Lesen Sie auch: So cool bietet diese junge Frau dem Rassismus die Stirn

Zuerst traut es sich der Urgroßvater nicht zu, das zuckersüße Baby zu halten: „Ich werde es fallen lassen!“, winkt er das Angebot ab. Doch seine Tochter besteht darauf und legt ihm den kleinen Easton in die Arme.

In seinem Stuhl sitzend hält er den Säugling lächelnd in seinen Armen. Der Uropa senkt den Kopf, berührt mit seiner Wange das Gesicht des schlafenden Babys. Es braucht nur einen Blick, um zu erkennen, wie unglaublich glücklich diese Begegnung den 105-Jährigen macht.

Sehen Sie auch: Freche Katze unterbricht den Bürgermeister bei seiner Rede


Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen