"Take That"-Star Gary Barlow spielt im neuen "Star Wars"-Film mit

"Take That"-Star Gary Barlow spielt im neuen "Star Wars"-Film mit

So manch hartgesottener "Star Wars"-Fan wird Gary Barlow nun beneiden. Denn die Macht ist mit dem "Take That"-Sänger. Er wird einen Gastauftritt in "Star Wars 8: The Last Jedi" haben.

"Gary ist ein großer 'Star Wars'-Fan, für den nun ein Traum wahr wird. Der Ablauf wurde absolut geheim gehalten. Deshalb wollte er nicht, dass es irgendwer herausfindet", verriet ein Informant nun der britischen "The Sun". Dem Medienbericht zufolge sollen Kontakte zur Filmindustrie dem "Take That"-Sänger geholfen haben, die Rolle für sich zu ergattern.

Auch Gary Barlow selbst bestätigte die frohe Botschaft mittlerweile. In der britischen TV-Show "Lorraine" gab er nämlich stolz bekannt: "Ich bin kein Sturmtruppler, aber ich bin dabei." Auch für einen Scherz war der "Take That"-Star in der Sendung zu haben: "Jetzt habe ich es verraten und wahrscheinlich bin ich jetzt raus. Ich glaube, die 'Star Wars'-Leute sind sehr streng bezüglich der Informationen. Da ich nun was gesagt habe, wird meine Rolle wohl wieder rausgeschmissen."

Doch kein Grund zur Sorge: Zum Glück holte sich der "Take That"-Star für diese pikante Enthüllung noch vor der Show die Erlaubnis der "Star Wars"-Filmemacher. Wie sich Gary Barlow vor der Kamera schlägt, wird sich übrigens am 14.12.2017 zeigen. Dann nämlich startet der achte Teil der "Star Wars"-Saga hierzulande in den Kinos.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen