1 / 15

Bei diesen Tieren hat das Aussehen eine wichtigen Sinn

Chamäleons können die Farben ihrer Haut der Umgebung anpassen. Aber kaum einer weiß, dass sie durch den Farbwechsel auch mit Artgenossen kommunizieren. Diese Galerie beschäftigt sich mit dem vielfältigen und nie so ganz zufälligen Aussehen der Tiere unseres Planeten. Die spektakulären Bilder stammen aus der Dokumentation "Terra Mater: Stacheln, Fell und Federkleid", die am Mittwoch, 27. November, 20.15 Uhr, bei Servus TV ausgestrahlt wird. Sie widmet sich Tieren, die sich im Laufe der Evolution optimal auf wechselnde Umweltbedingungen eingestellt haben.

Vom Chamäleon bis zum Baumsteigerfrosch: Diese Tierhäute sind Meisterwerke der Natur

Ob nun mit Federn, Fell, Schuppen oder Stacheln bestückt, das Aussehen mancher tierischer Bewohner der Erde ist einfach faszinierend. Die Galerie zeigt Tiere, deren äußerliche Merkmale gleichzeitig auch eine lebenswichtige Funktion haben.