Michelle Pfeiffer: Hauptrolle in 'Wild Four O'Clocks'

Michelle Pfeiffer credit:Bang Showbiz
Michelle Pfeiffer credit:Bang Showbiz

Michelle Pfeiffer soll die Hauptrolle in 'Wild Four O’Clocks' übernehmen.

Der 64-jährigen Schauspielerin wurde die Hauptrolle im Regiedebüt von Peter Craig zugesprochen, der das Drehbuch für 'The Batman' geschrieben und auch an 'Top Gun: Maverick' gearbeitet hat.

Der kommende Streifen erzählt die Geschichte zweier junger Brüder, die in die Obhut ihrer entfremdeten Großmutter gegeben werden, als ihr Vater ins Gefängnis kommt. Sie ist eine Frau, die schnell lernen muss, sich um die Jungen zu kümmern, deren Herzen gebrochen sind. Protagonist Pictures kümmert sich um den internationalen Verkauf des Films und wird ihn den Käufern auf dem Markt in Cannes vorstellen. Janina Vilsmaier von dem Unternehmen verkündete in einem Statement: "Craigs Regiedebüt auf den Markt zu bringen, das eine erhebende und universelle Geschichte über Familienbande ist, die durch die Augen eines Kindes in der großen Tradition des amerikanischen Geschichtenerzählens erzählt wird, ist eine große Ehre. Michelles Anziehungskraft und ihre tief nuancierte Darbietung machen sie zur perfekten Wahl für die Leitung dieses herzerwärmenden und inspirierenden Dramas."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.