Olivia Munn und John Mulaney sollen Eltern geworden sein

·Lesedauer: 1 Min.
Olivia Munn und John Mulaney sind Eltern geworden. (Bild: Kathy Hutchins/Shutterstock.com / lev radin/Shutterstock.com)
Olivia Munn und John Mulaney sind Eltern geworden. (Bild: Kathy Hutchins/Shutterstock.com / lev radin/Shutterstock.com)

US-Schauspielerin Olivia Munn (41) ist angeblich bereits Mutter geworden. Das erste gemeinsame Baby des "Violet"-Stars und des Comedians John Mulaney (39) soll auf der Welt sein. Entsprechende Berichte bestätigte ein Insider dem "People"-Magazin. Demnach freut sich das Promipaar über einen Jungen.

Im September hatte Mulaney in der Show "Late Night with Seth Meyers" verkündet, dass seine Lebensgefährtin schwanger ist. "Wir werden ein Baby zusammen haben. (...) Ich werde Papa! Wir sind beide wirklich glücklich", sagte der 39-Jährige. Gerüchte, dass die beiden ein Paar sind, waren im Frühjahr 2021 aufgekommen.

Scheidung im Sommer

Mulaney war zuvor mit der Make-up-Artistin Annamarie Tendler (36) verheiratet, der er 2014 das Jawort gab. Im September 2020 trennten sich die beiden, die Scheidung folgte im Juli 2021. Munn führte bis 2017 eine Beziehung mit dem American-Football-Spieler Aaron Rodgers (38).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.