Emma Roberts übernimmt Hauptrolle in neuer Serie "Second Wife"

Emma Roberts hat einen neuen Job ergattert. (Bild: DFree/Shutterstock.com)
Emma Roberts hat einen neuen Job ergattert. (Bild: DFree/Shutterstock.com)

Nach dem Erfolg von "Tell Me Lies" tut sich Schauspielerin Emma Roberts (31) erneut mit Drehbuchautorin Meaghan Oppenheimer (36) zusammen. Wie "Deadline" berichtet, arbeitet das Duo für Hulu und 20th Television an einer neuen Serie namens "Second Wife".

Roberts soll in der düsteren Komödie die Hauptrolle spielen und Schöpferin Oppenheimer als ausführende Produzentin unterstützen. Auch Oppenheimers Mann, Tom Ellis (44), soll als Schauspieler und ausführender Produzent mit von der Partie sein. Es ist die erste kreative Zusammenarbeit des seit 2019 verheirateten Paares.

Darum geht es in "Second Wife"

"Second Wife" ist "Deadline" zufolge eine romantische Drama-Komödie "über die Höhen und Tiefen einer gemischten Familie". Hauptfigur Sasha (Emma Roberts) flieht nach einer schrecklichen Trennung aus New York, um in London neu anzufangen. Dort lernt sie den frisch geschiedenen Jacob (Tom Ellis) kennen und lieben. Als die beiden impulsiv beschließen, zu heiraten, müssen sie feststellen, dass sie vieles nicht voneinander wissen - und dass sie nicht ewig vor ihrer Vergangenheit fliehen können. "Second Wife" handelt von Intimität, Scheitern und zweiten Chancen.

Die Erwartungen an das Serienprojekt sind hoch. Schließlich feierten Roberts und Oppenheimer mit ihrer ersten Zusammenarbeit "Tell Me Lies" einen großen Erfolg. Die auf dem gleichnamigen Roman von Carola Lovering basierende Serie wurde erst kürzlich um eine zweite Staffel verlängert. "Tell Me Lies" ist seit Ende Dezember auf Disney+ verfügbar. Der Starttermin von "Second Wife" steht noch nicht fest.