USA: Alligator spaziert über Golfplatz, Spieler schlägt seelenruhig ab

·Freier Autor

In Florida haben sich Mensch und Tier aneinander gewöhnt, das zeigt ein aktuelles Facebook-Video auf besonders eindrückliche Weise. Darin ist ein Alligator zu sehen, der über einen Golfplatz spaziert. Doch anstatt in Panik zu verfallen, schlägt ein Golfer in aller Seelenruhe ab.

Ein Alligator im US-Bundesstaat Florida
Für viele Menschen ein Anblick zum Fürchten, nicht so für die Einwohnerinnen und Einwohner in Florida. (Symbolbild / gettyimages)

Das ist Fokus: Ein US-Amerikaner hat sich beim Golfspielen nicht aus der Ruhe bringen lassen. Er schlug in aller Seelenruhe ab, obwohl sich von hinten ein Alligator näherte.

Keine Panik vor Alligatoren

Die Einwohnerinnen und Einwohner in Naples, einer Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien, sind den Umgang mit Alligatoren offenbar gewöhnt.

Kein Wunder: Laut einer Schätzung leben dort rund 1,3 Millionen der Urzeit-Reptilien. Deshalb verfallen die Menschen auch längst nicht mehr in Panik, wenn sich eines der der Tiere nähert. In einem Video, das vergangene Woche auf Facebook geteilt wurde, zeigt sich das besonders eindrücklich.

Darin ist ein Mann beim Golfen zu sehen. Er steht gerade am Abschlag. "Er versucht sich zu konzentrieren2, sagt eine Männerstimme aus dem Off, begleitet vom Lachen einiger Mitgolfer. Der Grund für die Erheiterung ist im Hintergrund zu sehen.

Konzentration beim Abschlag

Vor seinem Schwung dreht sich deshalb auch der Mann nochmals um. Denn da läuft ein Alligator über das Grün, zwar hat er es nicht sonderlich eilig – aber er bewegt sich doch schnurstracks auf die Gruppe Golfer zu. Doch anstatt die Beine in die Hand zu nehmen, fokussiert sich der Golfspieler auf seinen Schlag, atmet durch, würdigt das Tier in seinem Rücken keines weiteren Blickes – und schlägt.

Sobald der Ball in der Luft ist, legt sich der Alligator auf seinen Bauch. Veröffentlicht hat das Video offenbar die Frau des Golfspielers, denn überschrieben ist es mit: "Der Ehemann auf dem Golfplatz. Naples, Florida." Von Angst auch bei ihr keine Spur.

Hochzeit mit Alligator

Das zeigt sich auch in den Kommentaren unter dem Video. Da schreibt jemand: "Nicht alle Alligatoren sind Plagegeister. Schaut nur, wie er darauf wartet, bis der Mann abgeschlagen hat. Vielen Dank fürs Veröffentlichen, so können die Menschen sehen, dass wir hier in Frieden mit diesen wundervollen kleinen Monstern leben." Ganz einig ist sich die Kommentarspalte dahingehend allerdings nicht, in einer Antwort heißt es: "Der Alligator wartet doch nicht, er begutachtet nur ganz genau sein Abendessen." Und ein weiterer Kommentar stimmt dem zu: "Stimmt! Glaubt nicht für eine Sekunde, dass der Alligator euch nicht fressen würde."

Videos mit Alligatoren sind laut dem Online-Portal NDTV, das auch über die Beinahe-Begegnung auf dem Golfplatz berichtet hat, keine Seltenheit in sozialen Medien. Ein besonders bizarres Beispiel sei demnach erst kürzlich viral gegangen. Darin habe der Bürgermeister einer mexikanischen Kleinstadt einen Alligator geheiratet.

Das war allerdings, so berichtet es unter anderem die Nachrichtenagentur Reuters, kein PR-Stunt, sondern eine uralte Tradition. Das Tier symbolisiert demnach die Mutter Erde, die Hochzeit die Vereinigung zwischen Mensch und Natur.

Im Video: Tierischer Mitspieler: Alligator reißt sich Golfball unter den Nagel

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.