Bruce Springsteen schwärmt von Taylor Swift

Bruce Springsteen credit:Bang Showbiz
Bruce Springsteen credit:Bang Showbiz

Bruce Springsteen outet sich als großer Fan des neuen Taylor-Swift-Albums ‚Midnights‘.

Vor knapp zwei Wochen veröffentlichte die US-Sängerin ihr zehntes Studioalbum, das sofort wie eine Bombe einschlug. Die ‚Anti-Hero‘-Interpretin brach sogar den Spotify-Rekord für die höchste Anzahl von Streams am ersten Tag einer Album-Veröffentlichung. Auch Rock-Star Bruce Springsteen zeigt sich nun angetan von Taylors neuestem Werk. Auf den Geschmack habe ihn seine Tochter gebracht, die ihm das Album während einer Autofahrt vorspielte. „Sie hat es für mich bei voller Lautstärke von Newark nach Colts Neck gespielt, während sie im Sitz tanzte. Ich sagte ‚Das sehe ich gerne.‘ Es fühlte sich gut an“, berichtet der Musiker im Radiointerview mit der ‚Howard Stern Show‘.

Die Chartstürmerin sei „total talentiert“. Springsteen schwärmt: „Sie ist eine großartige Songwriterin und ich kenne ihren Produzenten Jack Antonoff sehr gut… Sie machen tolle Platten.“ Angesichts dessen macht sich der 20-fache Grammy-Gewinner auch keine Sorgen um die Zukunft der Musik-Industrie. Einen Qualitätsverlust könne er nicht feststellen. „Es wird viel großartige Arbeit geleistet, die Leute machen immer noch tolle Platten und die Leute finden viel Freude an diesen Platten… Das wird so weitergehen“, ist er überzeugt.