Nach Liebesdreieck mit Julia Roberts: So haben sich Kiefer Sutherland und Jason Patric wieder versöhnt

Stefica Budimir-Bekan
·Freie Autorin
·Lesedauer: 3 Min.

Jahre, bevor sie im Film "Die Braut, die sich nicht traut" kalte Füße bekam, ließ Julia Roberts ihren damaligen Verlobten Kiefer Sutherland im wahren Leben vor dem Altar stehen. Der Grund: Sutherlands bester Freund Jason Patric. Sie brannte kurz vor der Hochzeit mit ihm durch. Doch die beiden Männer fanden nach dem skandalösen Liebesdreieck mit der Schauspielerin trotzdem wieder zueinander.

Actor Kiefer Sutherland and actress Julia Roberts attend the 'Flatliners' Hollywood Premiere on August 6, 1990 at Mann's Chinese Theatre in Hollywood, California. (Photo by Ron Galella, Ltd./Ron Galella Collection via Getty Images)
Kiefer Sutherland und Julia Roberts wollten damals heiraten (Bild: Ron Galella, Ltd./Ron Galella Collection via Getty Images)

Sie waren das Traumpaar schlechthin: Julia Roberts und Kiefer Sutherland. Doch nur wenige Stunden vor ihrer Hochzeit mit dem Schauspieler soll der "Pretty Woman"-Star mit Jason Patric, Sutherlands damaligem besten Freund, davongerannt und mit ihm nach Irland geflohen sein. Das zumindest berichtete das Magazin "People" damals. Jason Patric sollte damals sogar Sutherlands Trauzeuge bei seiner Hochzeit mit Roberts sein. Es war einer der größten Hollywood-Skandale zu dieser Zeit. 

"Wenn ich Jason in die Finger bekomme, werde ich ihn in Stücke reißen", soll Kiefer Sutherland Gerüchten zufolge nach dem riesigen Betrug gesagt haben. "Diese Schlange hat nur so getan, als wäre er mein bester Freund, doch in Wirklichkeit war er nur hinter meinem Mädchen her."

WEST HOLLYWOOD, CA - NOVEMBER 13:  Actors Kiefer Sutherland (L) and Jason Patric arrive at the
Kiefer Sutherland und Jason Patric haben sich um die Jahrtausendwende wieder miteinander versöhnt (Bild: Chelsea Lauren/WireImage)

Trotzdem, drei Jahrzehnte später, sitzen die beiden "The Lost Boys"-Stars zusammen in einer Episode des Podcasts "Inside of You With Michael Rosenbaum" und sprechen über Julia Roberts und ihr heutiges Verhältnis. Haben sich die beiden Schauspieler nach jahrzehntelanger Funkstille wieder versöhnt? Was genau ist damals vorgefallen?

"Flatliners": Warum war das Remake so ein Flop?

"Das Ding ist, sie ist nicht hier im Raum", sagt Patric und bezieht sich damit auf Julia Roberts. "Deshalb finde ich es nicht richtig über Dinge zu reden, die sie mir oder Kiefer gesagt hat, weil sie für sich selbst sprechen kann. Das meiste, was die Presse geschrieben hat, dass ich zur Hochzeit eingeladen war und sie vom Altar weg gestohlen habe, das ist völliger Blödsinn."

LOS ANGELES, CA - 1993:  Actor Jason Patric and girlfriend actress Julia Roberts arrive at an event circa 1993 in Los Angeles, California.  (Photo by Ron Davis/Getty Images)
Jason Patric und Julia Roberts bei einem Event 1993 (Bild: Ron Davis/Getty Images)

Kiefer Sutherland erklärte: "Es war auf jeden Fall eine schwierige Zeit für mich. Und es war auch sehr unangenehm für Jason und Julia. Die Wahrheit ist, dass man sich verliebt, wenn man sich verliebt. Und dass man nichts dagegen tun kann. Julia ist eine außergewöhnliche Person und Jason ist es auch. Es war nur das Timing.“

Die Romanze zwischen Jason Patric und Julia Roberts hielt aber nicht lange. Das Paar trennte sich 1992, Roberts heiratete den Country-Sänger Lyle Lovett ein Jahr später. Heute ist Julia Roberts mit Regisseur Danny Moder verheiratet, mit dem sie drei Kinder hat. Kiefer Sutherland heiratete 1996 seine damalige zweite Frau Elizabeth Kelly Winn, ließ sich allerdings wieder scheiden und verlobte sich 2017 mit Cindy Vela. Jason Patric war von 2002 bis 2012 mit Danielle Schreibe zusammen. Die Beziehung endete mit einem Sorgerechtsstreit um ihren gemeinsamen Sohn. 

George Clooney und Julia Roberts: Wieder gemeinsam vor der Kamera

Es dauerte jedoch Jahre, bis Jason Patric und Kiefer Sutherland das Kriegsbeil begruben. Erst 2011 versöhnten sich die beiden bei einem gemeinsamen Auftritt am Broadway. Patric gestand: "Als ich ihn gesehen habe, habe ich ein paar Worte gesagt, wir haben gelacht und dann angestoßen.“ Kiefer Sutherland nahm sich ein anderes berühmtes Liebesdreieck zum Vorbild – George Harrison und Eric Clapton, die ihr Leben lang beste Freunde blieben, obwohl sie mit der gleichen Frau, Model Patty Boyd, anbandelten: "Ich dachte, wenn die das schaffen, dann können wir das auch."

Hier gibt es das ganze Interview mit Jason Patric und Kiefer Sutherland: